Unsere Karamell-Eclairs

Unsere Karamell-Eclairs

Zutaten für 10 Stück

Brandmasse:
150g Wasser
110g Butter
130g Mehl
210g Eier
Prise Salz

Kakao-Mürbteig:
9g Butter
85g Kristallzucker
80g Mehl
15g Kakao 

Karamell-Creme:
90g Kristallzucker
900g Schlagobers
180g Caramel Schokolade (Callebaut)
60g Mandelnougat (Lübecker-Nougat)
15g Zucker
Prise Fleur de sel

  • Herstellung: 

    Für den Kakao-Mürbteig alle Zutaten rasch kalt zu einem Teig kneten und kühl stellen!

    Caramelcreme am Vortag herstellen:
    Kristallzucker zum Caramel schmelzen und mit einemTeil des flüssigen Schlagobers ablöschen und weiterrühren bis alles aufgelöst ist. Danach alle Zutaten zusammen erwärmen auf 90 Grad Celsius, emulgieren und dann wieder rasch auf 4 Grad abkühlen und über Nacht im Kühlschrank lagern.

    Am Nächsten Tag:
    Brandmasse herstellen. Dazu Wasser, Butter und Salz kurz aufkochen, dann Mehl beigeben und auf dem Herd abrösten. Die Brandmasse kalt schlagen und nach und nach die Eier beigeben. Brandmasse mit einem Dressiersack in Formm von Stangen in der Größe von ca. 3x7 cm aufspritzen. 

    Kakao-Mürbteig auf 2 mm ausrollen und rechteckig in der Größe der Brandteig-Stangen (3x7 cm) schneiden und  auf die dressierte Brandmasse auflegen und gemeinsam backen.

    Nach dem Backen auseinander schneiden, Biskotten in Mandellikör tränken und einlegen und die Eclair mit der Caramel-Creme aufdressieren. 

    Gutes Gelingen wünscht Alexander Hübler

Kategorien

Konditorei Produkte